Thüringen? Wir sinds?

Handwerk. Wirtschaft. Heimat.

Eine Initiative von

Mit freundlicher Unterstützung von

Mit freundlicher
Unterstützung von

THÜRINGEN? WIR SIND’S! ist eine Kampagne, die uns Thüringerinnen und Thüringer daran erinnern soll, woher wir kommen und wie stolz wir auf unser Bundesland sein können. Wir wollen zeigen, dass Thüringen ein fortschrittliches und schönes Bundesland ist, das seinesgleichen sucht – eine Heimat, für die wir dankbar sein können. Bei der Landtagswahl 2024 steht viel auf dem Spiel. Extreme politische Positionen und Anfeindungen können unseren Wohlstand und unsere Lebensqualität in Gefahr bringen. Deshalb wollen wir den Stolz der Thüringerinnen und Thüringer wecken. Wir wollen darauf aufmerksam machen, dass wir uns nicht zu verstecken brauchen und viel besser sind, als wir glauben. Wir sind überzeugt: Nur in einem demokratischen Miteinander werden wir die anstehenden Fragen lösen und unsere Zukunft erfolgreich gestalten!

10 GRÜNDE

WIESO THÜRINGEN GROßARTIG IST…

Wir sind ganz objektiv der Mittelpunkt Deutschlands.

Wir haben perfekte ICE-Anbindungen in den Norden, Süden, Westen und Osten der Republik.

Wir haben Geschichte geschrieben…

Thüringen ist ein Ort der Freiheit. Ideen gedeihen hier prächtig! Auch deshalb war es Wirkungsstätte sowie Heimat großer historischer Persönlichkeiten. Beispiele gefällig? Reformator Martin Luther, Porzellan-Pionier Johann Friedrich Böttger, die Dichter und Denker Johann Wolfgang von Goethe sowie Friedrich Schiller, Jahrhundertkomponist Johann Sebastian Bach oder Optik-Revolutionär Carl Zeiss.

Wir sind absoluter Besuchermagnet.

Atemberaubende Landschaften, historische Städte, Musik, Kunst, Architektur sowie die meisten Schlösser und Burgen in ganz Deutschland. Über 10 Millionen Gäste jährlich sprechen für sich!

Wir sind bodenständige Überflieger.

Thüringerinnen und Thüringer sind bodenständig.
Gleichzeitig sind hier 92 weltmarkt- und technologieführende Unternehmen beheimatet.

Wir haben Top-Wintersport-Leistungszentren.

Thüringen hat ausgezeichnete Trainingsbedingungen und bildet hervorragende Nachwuchstalente aus. Zahlreiche Athletinnen und Athleten haben das in der Vergangenheit bereits bewiesen und halten auch bei zukünftigen Welt- und Europameisterschaften sowie Olympischen Winterspielen die Thüringer Flagge hoch.

Wir sind ein attraktiver Standort

Die zentrale Lage Thüringens in Deutschland und Europa bietet Chancen sowohl für die Logistikbranche als auch Spitzenuniversitäten und renommierte Forschungseinrichtungen ziehen jährlich viele kluge Köpfe aus dem In- und Ausland in den Freistaat.

Wir sind das grüne Herz Deutschlands.

Thüringen steht wie kaum ein anderes Bundesland für Wald, Wandern und die Liebe zum Draußen sein. Der sagenumwobene Thüringer Wald mit dem ältesten und meistbegangenen Weitwanderweg Deutschlands, dem Rennsteig, gehören einfach zur thüringischen Identität wie der Kloß mit Soß‘. Waldbaden ist hier Pflichtprogramm!

Wir können Kunst und Kommerz.

Thüringen ist für einzigartige Kulturgüter bekannt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. In Weimar wurde das revolutionäre BAUHAUS gegründet, welches die Moderne bis heute prägt. Die Thüringer Rostbratwurst wird auf der ganzen Welt geliebt und begehrt. Und ohne den Gartenzwerg aus Gräfenroda oder die Christbaumkugel aus Lauscha wäre die Welt der Dekoration um einiges langweiliger.

Wir haben Köpfchen.

Aus Thüringen stammen Entdeckungen sowie Erfindungen, die die Welt verändert haben: der Kindergarten, die moderne Zahnbürste, das erste Reinheitsgebot für Bier [von wegen Bayern!], das UV-Licht oder das mp3-Format. Gern geschehen!

Wir wissen, was Lebensqualität bedeutet.

Thüringen bietet eine ausgewogene Mischung aus städtischem Komfort und ländlicher Ruhe. Das macht es zu einem Ort, an dem man nicht nur arbeiten, sondern auch leben und genießen kann.

THÜRINGEN?

DAS SIND DIE HIER!

DIESE WOCHE ON AIR

Frage 1 – Mit Thomas Mack, Geschäftsführer der ruhlamat GmbH aus Marksuhl. Möchten Sie uns kurz vorstellen, was Ihre Firma genau macht?
Wir bezeichnen uns als klassischen Maschinenbauer, der sich mit der Planung, Konstruktion und Fertigung von Automatisierungstechnik bzw. -systemen beschäftigt. Das tun wir jetzt seit über 30 Jahren, an mehreren Standorten weltweit.

Frage 2 – Ihr Unternehmen steht für ein familiäres Miteinander und stetigen Wandel. Was macht es besonders?
Das mit dem „familiär“ stimmt zu hundert Prozent. Bei uns kennt jeder Jeden und wir helfen uns gegenseitig und sind einfach ein klasse Team. Als Betrieb befinden wir uns ständig im Wandel. Wir optimieren kontinuierlich unsere Produkte und Technologien. Investitionen werden so eingesetzt, dass wir immer ein moderner Arbeitgeber bleiben.

Frage 3 – Gibt es aktuell Themen, die Sie besonders beschäftigen?
Ja. Das ist die Erweiterung unseres Produktportfolios um digitale Lösungen. Es gibt immer mehr Kunden, die ihre Produktion bzw. ihre Maschinen intelligenter und digitaler gestalten wollen. Stichwort Industrie 4.0 - da können wir mittlerweile viele smarte Lösungen und Produkte anbieten.

Frage 4 – Was ist Ihr persönliches Statement zu Thüringen?
Als geborener Baden-Württemberger vom Bodensee gebe ich zu, dass Thüringen fast genauso schön ist, aber die Bratwürste definitiv besser schmecken.

EINE KAMPAGNE,

2.100.000 THÜRINGER:INNEN!

Die Kampagne „THÜRINGEN? WIR SIND’S!“ ist breit angelegt auf die Kanäle Radio, Social Media und Out of Home. Bis September dieses Jahres laden wir die vielen engagierten Thüringerinnen und Thüringer aus Wirtschaft, Kunst und Kultur ein, sich hier zu präsentieren und daran zu erinnern, dass wir unglaublich stolz auf unser Bundesland sein können.